Header-Bild

Liebevolle Geschenkverpackungen mit Mon Chéri

Das Highlight unter dem Weihnachtsbaum

 

Geschenkverpackungen mit Mon Chéri

Kaum jemand, der die besondere Praline nicht kennt: Mon Chéri wurde vor über 50 Jahren in Deutschland eingeführt, ist Kult und ein Highlight für alle Schokoladen-Genießer. Die knackige Kirsche in hochwertigem Likör umhüllt von feiner dunkler Schokolade machen die Praline einzigartig.

 

Eure Aufgabe

 

Die feine Praline ist der ideale Eye-Catcher für Geschenkverpackungen und setzt Akzente. Wir sind schon sehr gespannt auf eure Interpretation und wundervoll verpackte Geschenke!

Inspirationen für Geschenkverpackungen mit Mon Chéri

 

Geschenkverpackung: Süßes Xmas Etikett mit Mon Chéri

Süßes X-Mas-Etikett


Das braucht ihr:

  • Weißen, roten, rosa- und korallenfarbenen Bastelkarton
  • Bleistift
  • Cutter und Schneidematte oder Schere
  • Locher oder Lochzange
  • schmales Schleifenband oder Bäckergarn
  • Stempel und Stempelkissen
  • schwarzen Gelstift
  • doppelseitiges Klebeband
  • Mon Chéri

 

So wird’s gemacht:
Aus dem Bastelkarton nach der Vorlage Etiketten ausschneiden und lochen. Diese nach Lust und Laune mit den Namen der zu Beschenkenden und Mustern oder weihnachtlichen Symbolen bestempeln. Mit doppelseitigem Klebeband Mon Chéri an die Etiketten kleben und abschließend mit Schleifenband oder Bäckergarn an den Geschenken anbringen.

Download Schablone "Etiketten"

 

Geschenverpackung: Bäumchen wechsel dich mit Mon Chéri

Bäumchen wechsel dich

 

Das braucht ihr:

  • Rotes Filzband (Kurzwaren- oder Bastelbedarf, pro Bäumchen ca. 35–70 cm lang)
  • starken Zwirn und dicke Nadel mit Spitze (alternativ mittelstarken Draht)
  • goldene Perlen
  • Satinband
  • doppelseitiges Klebeband
  • weiß eingepacktes Geschenk
  • Mon Chéri

 

So wird’s gemacht:
Zwirn in die Nadel fädeln und eine Perle aufziehen, dann mit dem Filzband eine erste Schlaufe legen und den Zwirn durchziehen. Diesen Vorgang schrittweise wiederholen und die Schlaufen immer etwas kleiner werden lassen. Damit das Bäumchen stabil ist, müssen die Schlaufen eng übereinanderliegen und mit dem Zwirn festgezogen werden. Am unteren Ende mit doppelseitigem Klebeband ein Mon Chéri am Zwirn befestigen und das Geschenk mit dem Bäumchen dekorieren.

 

Geschenkverpackung: Das Haus vom Nikolaus mit Mon Chéri

Das Haus vom Nikolaus

 

Das braucht ihr:

  • Roten Bastelkarton
  • Lochzange
  • Bleistift
  • Lineal
  • Falzbein
  • Cutter und Schneidematte oder Schere
  • Bastelkleber
  • schmales goldenes Schleifenband
  • doppelseitiges Klebeband
  • Mon Chéri

 

So wird’s gemacht:
Nach der Schablone die Grundform des Hauses aus rotem Bastelkarton ausschneiden. Die Falzlinien mit Falzbein (alternativ: Außenkante einer Schere) und Lineal vorsichtig nachziehen und falzen. Das Haus zusammenkleben und an den markierten Stellen lochen. Das Schleifenband durch die Löcher ziehen, eine Schleife binden und auf der Mitte der Schleife mit doppelseitigem Klebeband ein Mon Chéri befestigen.

Download Schablone "Das Haus vom Nikolaus 1"

Download Schablone "Das Haus vom Nikolaus 2"

Fotos: Ferrero

Nach oben
-