Header-Bild

Magische Wintermärchen erzählen mit Raffaello

Zauberhafte Winterlandschaften aus Schnee und Eis

 

Bastelanleitungen: Magische Wintermärchen erzählen mit Raffaello

Raffaello bietet eine einzigartige Geschmackskomposition aus zartem Kokos, feiner Creme und weißer Mandel. Zum Anbieten für Gäste, als Geschenk oder um sich selbst zu verwöhnen – Raffaello ist Genuss für jede Gelegenheit.

 

Eure Aufgabe

 

Veredle deine winterlichen Dekorationen mit Raffaello. Kombiniere Schmuck in Form von filigranen Schneeflocken oder setze Omas Spitzendeckchen in Szene! Tipp: In einem weiß gehaltenen Ambiente wirkt Grün z. B. in Form von mediterranen Olivenzweigen sehr edel.

Inspirationen für magische Wintermärchen mit Raffaello

 

Wintermärchen Nordlichter Raffaello

Nordlichter

 

Das braucht ihr:

  • Einen großen Tannenzapfen
  • weißen Sprühlack
  • rundes Tablett
  • weiße Porzellanvase
  • Oliven- oder Eukalyptuszweige
  • kleine und mittelgroße silberne Christbaumkugeln
  • 2 weiße Stumpenkerzen
  • kleine Schalen z. B. mit Fuß
  • Raffaello in Pirottino (im 4er-Pack)

 

So wird’s gemacht:
Tannenzapfen weiß lackieren und gut trocknen lassen. Das Tablett in der Tischmitte platzieren und die Vase mit Zweigen daraufstellen. Raffaello in kleine Schalen füllen und mit Christbaumkugeln, Tannenzapfen und Kerzen auf dem Tablett arrangieren.

Bastelanleitung: Gruß aus dem Winterwald mit Raffaello

Gruß aus dem Winterwald

 

Das braucht ihr:

  • Tannenzapfen
  • Zweige
  • weißen Sprühlack
  • mittelbreites und breites weißes Schleifenband
  • Dekoschneeflocken
  • Christbaumschmuck
  • doppelseitiges Klebeband
  • Raffaello

 

So wird’s gemacht:
Tannenzapfen und Zweige weiß lackieren und gut trocknen lassen. Tannenzapfen, Zweige, Flocken und Schmuck an Schleifenbänder binden. Raffaello mit doppelseitigem Klebeband auf zwei bis drei Schleifenbändern befestigen, alle Bänder zusammennehmen, am oberen Ende mit einer Schleife fixieren und aufhängen, z. B. an einer Tür.

Bastelanleitung: Winterliche Glaskästen mit Raffaello

Winterliches Glaskästchen

 

Das braucht ihr:

  • Kleine Zweige
  • Tannenzapfen
  • weißen Sprühlack
  • 1–2 kleine weiße Vasen
  • Mini-Christbaumkugeln in Weiß und Silber
  • 1–2 quadratische oder rechteckige Glasgefäße
  • Porzellanfiguren
  • kleine Glasschalen mit Fuß
  • Dekoschnee
  • Raffaello in Pirottino (im 4er-Pack)

 

So wird’s gemacht:
Zweige und Tannenzapfen weiß lackieren, gut trocknen lassen. Die Zweige in Vasen stellen und mit kleinen Christbaumkugeln dekorieren. Das Glasgefäß am gewünschten Ort aufstellen und die Vasen sowie die Figuren hineinstellen, ggf. etwas Dekoschnee hineinstreuen. Schalen mit Raffaello bestücken und hinzustellen. Das Arrangement mit Christbaumkugeln und Tannenzapfen vervollständigen.
Tipp: Haben Sie noch ein ausrangiertes kleines Aquarium? Mit dieser Idee können Sie ihm neues Leben einhauchen.

Fotos: Ferrero

Nach oben
-